Unsere Gottesdienstzeiten für Sonntag, 23. Dezember 2018 (4. Advent)

10.00 Uhr Mundart-Gottesdienst (Kern)

11.00 Uhr Generalprobe Krippenspiel in der Stadtkirche

Unsere Gottesdienstzeiten für Montag, 24. Dezember 2018 (Heiligabend)

14.00 Uhr Haus am Maienplatz (Liebendörfer)

15.00 Uhr Sonnenhalde (Liebendörfer)

16.00 Uhr Familien-Gottesdienst mit Krippenspiel (Salm)

18.00 Uhr Gottesdienst – Christvesper (Ripp-Hilt)

22.00 Uhr Christmette (Dr. Liebendörfer)

Dienstag, 25. Dezember 2018 (Christfest)

10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl und Bläserchor (Dr. Liebendörfer)

Mittwoch, 26. Dezember 2018 (2. Christfesttag)

10.00 Uhr Gottesdienst mit Kantorei (Ringwald)

20.00 Uhr Abendgebet nach Taizé

Samstag, 29. Dezember 2018

17.00/18.00 Uhr 1. Böblinger Singalong

Weihnachtsoratorium 1-3 (J.S.Bach) zum Mitsingen

Sonntag, 30. Dezember 2018

10.00 Uhr Gottesdienst (Hiller)

11.30 Uhr Sonnenhalde (katholisch)

Montag, 31. Dezember 2018 (Altjahrabend/Silvester)

15.00 Uhr Haus am Maienplatz mit Abendmahl (Salm)

16.30 Uhr Sonnenhalde mit Abendmahl (Salm)

18.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Salm)

Dienstag, 01. Januar 2018 (Neujahr)

11.00 Uhr Gottesdienst (Dr. Liebendörfer)

Sonntag, 06. Januar 2018 (Epiphanias)

  9.00 Uhr Haus am Maienplatz (Salm

10.00 Uhr Gottesdienst (Salm)

11.30 Uhr Sonnenhalde (Salm)

 

 

Unsere Gottesdienstzeiten für Sonntag, 13. Januar 2019 (1. Sonntag nach Epiphanias)

  9.00 Uhr Haus am Maienplatz (Länder)

10.00 Uhr Gottesdienst (Länder)

10.00 Uhr Kinderkirche in der Festen Burg

11.30 Uhr Sonnenhalde (Groh) mit Abendmahl

 

 

 

Termine der Woche:

 

Montag, 17.12.:

19.00 Uhr Bläserchorprobe (Feste Burg)

Dienstag, 18.12.:

16.00 Uhr Bibelstunde (Dr. Liebendörfer, Sonnenhalde)

Mittwoch, 19.12.:

15.30 Uhr Konfirmandenzeit (Feste Burg)

Donnerstag, 20.12.:

15.00 Uhr Bibelstunde (Salm, Feste Burg)

19.45 Uhr Kantoreiprobe (Feste Burg)

 

In den Weihnachtsferien von 22.12.2017 – 05.01.2018 finden keine Gruppen und Kreise statt.

 

Montag,14.01.:

19.00 Uhr Bläserchor

Dienstag, 15.01.:

16.00 Uhr Bibelstunde (Dr. Liebendörfer, Sonnenhalde)

Mittwoch, 16.01.:

15.30 Uhr Konfirmandenzeit (Feste Burg)

Donnerstag, 17.01.:

15.00 Uhr Bibelstunde (Salm, Feste Burg)

19.45 Uhr Kantoreiprobe

Freitag, 18.01.:

19.00 Uhr Besuchsdienst (Feste Burg)

 

 

 

 

Schenken wird wieder einfacher mit diesen Ideen aus der Stadtkirche:

Eckhart Böhm spielt Weihnachtliches…

… auf der Winterhalter-Orgel der Stadtkirche

Orgelimprovisationen zu bekannten Advents- und Weihnachtsliedern lassen die vertrauten Melodien aus dem Gesangbuch so farbig und facettenreich erklingen, dass sich die altvertraute Geschichte dabei neu und aktuell erschließt. Die Musik bringt festlichen Glanz aus der Kirche in die Häuser und macht Lust, selbst mitzusingen und zu musizieren. Mit dem ansprechenden Cover, der „Krippenszene“ aus den Glasfenstern von Hans-Gottfried von Stockhausen im Chor der Stadtkirche, ist die 2013 produzierte CD ein ideales Weihnachtsgeschenk.

…auf den Orgeln im evang. Kirchenbezirk Böblingen:
Die 2015 produzierte CD mit Kantor Eckhart
Böhm portraitiert Orgeln in der Region. Aufgenommen an den Orgeln der evang. Kirchen in Ehningen, Holzgerlingen, Magstadt, Neuweiler, Schönaich, Sindelfingen, Steinenbronn und Weil im Schönbuch erklingen „Orgelimprovisationen zu Weihnachtsliedern“. Mit über 38 kurzgehaltenen Titeln bekommt jedes Instrument ein buntes Portrait.

Zum Preis von EUR 10,-pro Exemplar sind die CDs zu erhalten über das Kantorat der Stadtkirche (musik-stadtkirche-bb@gmx.de), über das Pfarramt Süd der Stadtkirche und nach den Gottesdiensten.

 

Samstag, 12. Januar 2019, 19.00 Uhr

Festliches Neujahrskonzert
Im Glanz von Trompete und Orgel

Bernhard Kratzer (Staatsorchester Stuttgart), Trompete/Corno da caccia
Paul Theis (Stuttgart), Orgel
präsentieren glanzvolle Trompetenkonzerte und virtuose Orgelwerke
u.a. von Telemann, Corelli, Best, Mozart und Humperdinck

Abendkasse und Einlaß ab 18.15 Uhr 

 

Samstag 19. Januar 2019, 17.00 Uhr

„Und hätte der Liebe nicht“

mit dem Böblinger Vokalensemble unter Leitung von Tilman Jäger

Chorsätze von Johannes Brahms, Edvard Grieg, Ola Gjeilo, Billy Joel, Eric Whitacre, Wolfram Buchenberg und Antonio  Carlos Jobim

Tenorsoli: Willm Hinrichs

Sopransoli: Leonie Fritz

Piano: Tilman Jäger

Kontrabass: Jakob Jäger

Posaune: Uli Gutscher

Eintritt frei. Spenden erbeten.